Microsoft Word
Wörter zusammenhalten

Office-AnwendungenSoftware

Besondere,
geschützte
Zeichen lassen
sich mit
Tastaturkombinationen
oder
diesem
Menü einfügen.

Geschützte Leerzeichen ___

Bestimmte Wörter wie Namen sehen komisch
aus, wenn sie am Ende einer Zeile getrennt
werden. Es wäre besser, sie würden als
gemeinsamer Block stehen bleiben. Microsoft
Word bietet eine entsprechende Option an, die
»geschütztes Leerzeichen« heißt. Ein solches
geschütztes Leerzeichen wird wie ein Zeichen
behandelt: Wo es steht, kann kein Umbruch
erfolgen. Um ein geschütztes Leerzeichen einzugeben,
drücken Sie Umstell-, Strg- und
Leertaste statt der Leertaste allein. Ähnlich
geben Sie auch den geschützten Trennstrich
ein, nämlich mit Umstell-, Strg- und Minustaste.
Wenn es Ihnen zu umständlich erscheint,
sich diese Kombinationen zu merken, können
Sie stattdessen den Menübefehl Einfügen/
Symbol verwenden und die Registerkarte Sonderzeichen
nach vorn holen. Dort finden Sie
eine Liste der verfügbaren Zeichen samt den
entsprechenden Tastenkombinationen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen