Mini-Antenne für WLAN und Bluetooth

MobileWLAN

Der spanische Miniantennen-Hersteller Fractus hat seine bislang kleinste Antenne für das ISM-Band vorgestellt. Sie unterstützt WLAN und Bluetooth.

Die “Micro Reach Xtend Chip Antenna” misst nur 3,7 mal 2,0 Millimeter und ist damit kleiner als ein Reiskorn. Somit stehe den Geräteherstellern mehr Platz zur Verfügung, um neue Multimedia-Anwendungen zu integrieren oder den Platzbedarf innerhalb der Geräte zu reduzieren, erklärte das Unternehmen.

Die Mini-Antenne sei mit Hilfe der patentierten Fraktalantennen-Technologien entwickelt worden und speziell für Bluetooth-Headsets und mobile Handgeräte konzipiert. Sie unterstütze alle Standards, die im ISM-Band mit 2,4 Gigahertz arbeiten – darunter WLAN und Bluetooth.

Die Antenne nimmt auf der Platine nur sehr wenig Platz in Anspruch. Die weiteren Bauteile können somit noch enger zusammenrücken – auf diese Weise stehe Technikern und Herstellern mehr Spielraum zur Verfügung, um neue Funktionen in die immer kleineren Geräte zu integrieren. (uk/mr)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen