Intelligente Kleidung auf der Cebit

Allgemein

Urban Tool, ein auf Hightech-Kleidung spezialisiertes Unternehmen, wird seine futuristischen Kleidungsstücke auf der diesjährigen Cebit ausstellen.

“Smart Clothing” nennt Urban Tool seine Entwicklungen: T-Shirts die als Fernbedienung für MP3-Player dienen, oder Kopfkissen mit integrierten Handy-Freisprecheinrichtungen. Das ist nur ein kleiner Auszug aus dem Repertoire des österreichischen Unternehmens. Laut einer Meldung der österreichischen Presseagentur APA wird Urban Tool seine Erfindungen auf der Cebit der Öffentlichkeit präsentierten.

“perCushion” heißt das neueste Gerät der Österreicher. Bei diesem handelt es sich um ein Bananen-förmiges Polster. Dieses verfügt über ein integriertes Mikrofon, Lautsprecher, Akku sowie eine Bluetooth-Verbindung. So lässt sich das Kissen als Freisprecheinrichtung oder auch als Wecker nutzen.

“Man muss so das Telefon nicht mehr ans Ohr drücken, wie den ganzen Tag über im Büro, sondern kann es sich zu Hause am Sofa gemütlich machen.”, so ein Urban Tool Mitarbeiter gegenüber der APA. (mr)

Bild: 2007 JupiterImages Corporation

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen