Intel: CPU-Preiskrieg, Teil II

Allgemein

Eine neue Runde im Schlagabtausch der günstigeren Prozessoren – das geht klar gegen AMD – läutete soeben Intel ein. Vor allem die Einstiegsmodelle sollen echte Schnäppchen werden.

Ursprünglich hatte der Chip-Primus seine nächste Preisrunde erst für April geplant. Doch um Erzwidersacher AMD einen Schuss vor den Bug zu geben, wird die Senkung einfach vorgezogen. Dies behauptet zumindest die chinesische Economic Daily News, die es aus industrienahen Quellen erfahren haben will. Gerade die Single-Core und Einsteigermodelle der Reihen 820 und 915 sollen mindestens fünf bis zehn Prozent günstiger zu haben sein. (fe/rm)

Link

Linq