Casio bringt Exilim-Digitalkamera mit DivX

WorkspaceZubehör

Der japanische Hersteller zeigt mit der Exilim EX-S770D eine Digitalkamera mit 7,2 Megapixeln Auflösung und DivX-Kompression.

Die Kamera bietet ein übliches Dreifach-Zoom, ein 7,1 Zentimeter großes Farbdisplay und Videoaufnahmen im 16:9-Format. Damit sollen sich hochwertige Videos bei geringem Speicherverbrauch erzeugen lassen. 35 Motivprogramme sollen laut Casio zudem beim Fotografieren für die richtigen Einstellungen in ganz unterschiedlichen Situationen sorgen.

Die neue Datenspeicher-Funktion erlaubt, im PC druckbare Daten wie beispielsweise Office-Dokumente oder gespeicherte Internetseiten, mit der “Photo Transport”-Funktion (im Grunde einem speziellen Druckertreiber) auf die Kamera zu übertragen. So ließen sich, so Casio, wichtige Informationen für unterwegs speichern und auf dem Display anzeigen.

Die Exilim Card EX-S770D ist jetzt im Online-Fachhandel zu haben und kostet rund 300 Euro. (uk/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen