Sparschwein mobil: Das IP-Smartphone von Gupp

Allgemein

News_GuppSmartphone.jpgNie den Namen Gupp gehört? Das könnte sich ändern, denn der asiatische Anbieter von mobilen IP-Lösungen will den deutschen Markt mit einem sparsamen Superhandy aufmischen.

Die malayische Gupp Technologies Inc. führt in Deutschland sein VoIP-Smartphone “Phreedom” ein. Es sei extra für Privatverbraucher und kostenbewusste Unternehmen entwickelt worden. Das SIP-basierte, Voice-over-Wi-Fi/GSM-Mobiltelefon verspricht vor allem auf Reisen einen Spareffekt bei den Roaming-Gebühren. Das funktioniere sowohl bei ankommenden und ausgehenden Anrufen wie auch bei Voicemail-Nachrichten.
Phreedom unterstütze Web-Suche, das Herunterladen von Musik und das Senden und Empfangen von E-Mails. Das Smartphone benutzt Linux als Betriebssystem und soll ab dem zweiten Quartal bei uns lieferbar sein. Preis und weitere Ausstattungsdetails behielt Gupp leider noch für sich. (rm)


Link