Intel schraubt CPU-Preise nach unten

KomponentenWorkspace

Preissenkungen im Hause Intel: vor allem die Einstiegsmodelle sollen noch einstiegsfreundlicher werden.

Noch vor den ursprünglich für April geplanten Preissenkungen will Intel auf Preisnachlässe beim Erzwidersacher AMD reagieren. Das zumindest hat die chinesische Economic Daily News aus industrienahen Quellen erfahren. Gerade die Single-Core und Einsteigermodelle der Reihen 820 und 915 sollen noch ein wenig günstiger werden, man spricht von fünf bis zehn Prozent. (fe)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen