MySpace für Jedermann

MarketingNetzwerkeSoziale Netzwerke

Social Networking muss nicht nur auf einer Plattform stattfinden. Dies dachte sich ein US-Start-Up und entwickelte kurzerhand einen Bausatz für Jedermann.

Ning, ein US-Start-Up aus Silicon Valley, will Web 2.0 auf eine höhere Ebene heben. Die Firma von Netscape Mitbegründer Marc Andreessen hat eine Art Baukasten für Social-Networking-Seiten entwickelt. Dies berichtet Yahoo-News.

Es sei eine Frage von Minuten, eine auf die Wünsche des Anwenders angepasste Web-Site zu schreiben. Somit sollen die User nicht mehr länger gezwungen sein riesige und unübersichtliche Seiten zu nutzen. Jeder hat seinen eigenen Social-Networking-Service – also ein echtes “MySpace“.

Auf Nings Seiten finden sich alle gängigen Features wieder: Online-Videos, Slideshows, Musik, Blogs und mehr – nur costumized eben.

Am Dienstag soll der Service offiziell der Öffentlichkeit präsentiert werden. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen