Stark gemischtes Echo auf Windows Vista

Software

Während Steve Ballmer und Bill Gates von einem großen Erfolg sprechen, deuten Nutzbefragungen in eine ganz andere Richtung.

Ein von unseren Ex-Kollegen bei VNU England durchgeführte Befragung zum voraussichtlichen Zeitpunkt, an dem Nutzer auf Vista wechseln wollen, zeichnete ein düsteres Bild.

Während sieben Prozent schon die Beta kennen und sechs Prozent der Befragten in wenigen Monaten wechseln wollen, planen 15% den Einsatz innerhalb von 2007, 31% danach und ganze 38%, also mehr als ein Drittel, “Wenn die Hölle zufriert”, also nie.

Erfahrungsgemäß sinkt die Anzahl der Verweigerer, aber auch wenn sie nur annähernd zutrifft, könnte Microsoft tatsächlich einen Teil seiner Kunden an Apple oder Linux verlieren. (fe)

(Bild: Microsoft)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen