Palm will Marktanteile kaufen

MarketingWorkspaceZubehör

Der Hersteller ist bereit, für seine Geräte niedrigere Preise zu akzeptieren und damit auf Marge zu verzichten, um dafür weitere Marktanteile zu gewinnen.

Diesen Strategiewechsel gab gestern Abend Finanzvorstand (CFO) Andy Brown bekannt. Der Trend bewege sich nach neuester Einschätzung von Palm generell in Richtung eher günstigerer Geräte.

?Wir möchten trotzdem zweistellige operative Margen erreichen. Das geht nicht innerhalb von zwölf Monaten. Da machen wir uns nichts vor”; schränkte Andy Brown im Rahmen einer Konferenz in New York ein. Vorerst geht es dem Unternehmen aber um den Gewinn von Marktanteilen das sei die Hauptausrichtung der aktuellen Strategie. (rm)

Bild: Palm

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen