Nintendo schlägt Microsoft und Sony

WorkspaceZubehör

Der Wachstumsmarkt der Videospielkonsolen wird vom lachenden Dritten beherrscht.

Ungewohnte Verhältnisse: Erstmals seit Jahren müssen sich die erfolgsverwöhnten grossen Konzerne von gewonnenem Terrain verabschieden. Im Wettstreit der Next-Generation Konsolen setzte sich Nintendos Wii klar gegen die Microsoft Xbox 360 sowie die Sony Playstation 3 durch.

Nach Zahlen der US-Marktforschungsagentur NPD wurden im Januar 07 ganze 436.000 Wii-Geräte verkauft. Die Microsoft Xbox 360 ging 294.000 mal über den Ladentisch, während die neue Sony PlayStation 3 nur 244.000 Käufer fand.

Ironie der Geschichte: das Auslaufmodell Sony Playstation 2 (hier ohne Vergleichzahlen), lief Branchenberichten zufolge besser als das hochpreisige neue Modell. (fe)

(Bild: Nintendo)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen