Windows Vista mit praktischer Sidebar
“Gadgets” der Sidebar auch auf Desktop ziehbar

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Ein weiterer Blickfang ist die neue Sidebar in Vista.

Ein weiterer Blickfang ist die neue Sidebar in Vista. Sie dient als Umgebung für winzige Programme (Gadgets), die meist im Hintergrund Webdienste anzapfen. 14 Gadgets liefert Microsoft mit, darunter Notizzettel, CPU-Auslastungsanzeige, Diashow und RSS-Viewer.

Praktisch ist, dass die Gadgets auch außerhalb der Sidebar funktionieren. Einfach mit gedrückter Maustaste ein Minitool auf den Desktop ziehen. Über das Kontextmenü blenden die Gadgets ihre Einstellungsmöglichkeiten ein. Zusatzfunktionen sollen Entwickler über microsoftgadgets.com bereitstellen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen