Ich glotz TV mit Sceneo TV komplett

SoftwareWorkspace

Als intelligente Lösung für besseres Fernsehen bezeichnet Buhl Data “Sceneo TV komplett”, eine Kombination aus drei Software-Programmen.

Sceneo TV komplett setzt sich aus drei Einzel-Anwendungen zusammen: “Sceneo Bonavista” ist die digitale TV-Zeitschrift mit integriertem Videorekorder. Tagesaktuell liefert die Software laut Hersteller Informationen zum Programm von mehr als 100 Sendern inklusive PayTV und Sendern aus den Nachbarländern. Dank Schnellsuche, Suchprofilen, Empfehlungen und automatischer Anzeige von Wiederholungen stellt man sich mit Sceneo Bonavista die gewünschten Sendungen zusammen.

Alle Aufnahmen werden automatisch aufgezeichnet – selbst wenn die Software nicht geöffnet oder der PC ausgeschaltet ist. Das Programm schaltet den PC für eine Aufnahme automatisch ein und wieder aus.

“Sceneo TVcentral Core” ist eine Media-Center-Oberfläche inklusive DVB- und Internet-Radio, Videorekorder und DVD-Player, die den PC zum Fernseher umrüstet.. Bedient wird das Programm per Fernbedienung.

“Sceneo TVwidget” platziert das Fernsehen auf den Windows-Bildschirmhintergrund, so dass der Anwender nichts verpasst und wie gewohnt am PC arbeiten kann.

Sceneo TV komplett ist ab Ende Februar hier erhältlich. Das Komplettpaket kostet 29,95 Euro. (bwi)