Erwerbslose starten eigenes Online-Jobportal

CloudJobsKarriereNetzwerkeServer

Frust über die staatlichen Arbeitsvermittler hat zu einer neuen Job-Börse geführt – von Arbeitslosen für Arbeitslose.

Um von Lohndumping und 1-Euro-Jobs wegzukommen, startete das Erwerbslosen Forum Deutschland (EFD) soeben auf der eigenen Homepage eine alternative Online-Jobbörse. Sie wende sich sowohl an suchende Arbeitgeber wie auch an Erwerbslose oder Hartz IV-Empfänger.

“Wir erhielten in der Vergangenheit oftmals Anfragen von Arbeitgebern, die zwar gerne ältere Erwerbslose eingestellt hätten, jedoch häufig an staatlichen Arbeitsvermittlern scheiterten”, erläutert Pressesprecher Martin Behrsing den auslösenden Moment für die eigene Lösung. (rm)

Bild: EFD

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen