Astra: Mehr HD-Kanäle via Satellit

NetzwerkeWorkspace

Fast unbemerkt sei die Anzahl der High Definition-Kanäle, die über das ASTRA-Satellitensystem ausgestrahlt werden, erheblich angestiegen.

Mit Beginn des neuen Jahres werden nun schon 36 HD-Kanäle in ganz Europa verbreitet. Dazu gehören die hochauflösenden TV-Angebote von Premiere, ProSieben, Sat1 und Anixe sowie BSkyB, Discovery, National Geographic und History Channel.

Damit habe sich die Anzahl in gut zwei Jahren versechsfacht. Es wird geschätzt, dass sich das HD-Angebot bis 2010 auf rund 160 Kanäle steigern werde. Über Satellit werden dann 9 Millionen Haushalte in Westeuropa HDTV empfangen. Das entspreche 60 Prozent aller HDTV-Haushalte. (rm)

Bild: SES Astra

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen