Online-Schatzsuche: Brite sackt 150.000 Euro ein

Allgemein

INQ_Puzzle.jpgDas Online-Game Perplex City wird einem Spieler, der zahlreiche knifflige Rätsel lösen und die Schatztruhe finden konnte, am 24. Februar einen dicken Scheck überreichen.

Andy Darley spielt gern am Computer. Und er liebt es, komplexe Puzzles zu lösen. Das hat er unermüdlich zwei Jahre lang in Perplex City getan. Die Spur führte ihn am Ende zur vergrabenen “Receda Cube“, von der gesamten Community ähnlich fieberhaft gesucht wie der Heilige Gral. “Ich hätte nie gedacht, dass ich den Würfel finden würde”, so der bescheidene Gewinner. (Iain Thomson/rm)


Linq