Touchscreen-PC mit Multimediafunktionen

KomponentenWorkspace

Mit dem Touchsmart-PC bringt HP ein Gerät auf den Markt, das eine Webcam und ein DVD-Laufwerk integriert.

Hewlett-Packard bringt mit dem Touchsmart-PC IQ770 einen Rechner auf den Markt, der mit einem 1,6 Gigahertz schnellen AMD-Turion-64-X2-TL-52-Prozessor und einer Nvidia-Geforce-Go-7600-Grafikkarte ausgestattet ist.

Neben der Touchscreen-Bedienung lässt sich der PC von HP auch mit der mitgelieferten Fernbedienung oder Funktastatur steuern. Das 19-Zoll-Display bietet eine 16:10-Auflösung von 1440 mal 900 Bildpunkten und integrierte Lautsprecher. Mit an Bord sind WLAN, Bluetooth, eine eingebaute Webcam, aber auch ein TV-Turner und ein DVD-Laufwerk. Als Betriebssystem läuft Windows Vista Home Premium.

Der HP-Rechner mit einer Speicherkapazität von 320 Gigabyte wird in Europa nur in Großbritannien angeboten. Ist er dort erfolgreich, soll er in anderen Märkten Europas eingeführt werden. (bwi)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen