Samsung entwickelt iPhone-Konkurrent

MobileSmartphone

Der Hardware-Hersteller Samsung hat ein neues Handy vorgestellt. Es wird als Konkurrent zum Apple iPhone vermarktet.

Samsung gab heute bekannt, seine Smarrtphone-Reihe “Ultra” durch ein neues Gerät zu erweitern. Ultra Smart F700 nennt sich der neueste Sprössling aus Samsungs Schmiede.

5-Megapixel-Kamera, HSPDA, eine QWERTY-Tastatur, extrem großer Touchscreen und die Touchscreen-Vibrationstechnik “VibeTonz” machen das F700 zu einem interessanten Alleskönner.

Das Gerät spielt folgende Audio- und Video-Formate ab: MPEG4, H.264, Real, H.263, MP3, AAC+ und eAAC+. Das Tochscreen-System bietet, ähnlich dem Apple-Handy, eine Drag-&-Drop-Funktion. Ein HTML- und WAP-Browser steht ebenfalls zur Verfügung.

Das Display hat eine Größe von 2,78 Zoll bei einer maximalen Auflösung von 440 x 240 Pixeln mit 262.144 Farben. Der Größte Vorteil gegenüber dem Apple iPhone ist die ausziehbare Tastatur – eine fehlende Tastatur war Hauptkritik-Punkt von Microsoft-CEO Steve Ballmer an Apples iPhone. (mr)

Bild(klein): Samsung (Korea)
Bild(groß): Samsung.com

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen