AMD bringt neue Modelle seiner Dual Core-Opterons

KomponentenWorkspace

AMD hat seine Opteron-Prozessoren mit zwei Dualcore-Reihen erweitert.

Die Modelle x220 bieten eine Geschwindigkeit von 2,8 Ghz, die x218 HE erreichen 2,6 Ghz. Sie sollen weniger Energie als die bestehende Modelle verbrauchen.

Beide Modellreihe werden noch in 90nm-Technologie in der Dresdener Fabrik gefertigt und verfügen über ein MB L2 Cache pro Core. Die Modelle 8220 und 2220 arbeiten mit dem 1207-Sockel, das günstige Modell 1220 dagegen mit AM2.

Sie benötigen laut AMD rund 95 Watt; die bestehenden Opteron x220 SE-Modelle benötigen knapp 120 Watt. Nur 65 Watt sollen die x218 HE-CPU verbrauchen; sie sind ebenfalls für AM2 und Socket F (1207) konzipiert.

Das Spitzenmodell der x220-Reihe, der 8220, kostet 1514 Dollar, der 2220 ist für 698 Dollar zu haben. Der 1220 liegt bei 545 Dollar.

Der 8218 HE kostet 1340 Dollar, der 2218 HE ist für 611 und der 1218 HE für 432 Dollar zu haben. (uk/mr)

Bild: AMD

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen