MS OneCare winkt die Viren durch

Allgemein

Bei unabhängigen Praxistests konnten 37 Viren und Schadprogramme am Torwächter OneCare vorbeischlüpfen.

Microsoft OneCare ist das eingebaute Sicherheitstool von Windows Vista. Doch bei einem ersten Vergleichstest des Virus Bulletin – 15 Security-Suiten wurden unter Windows Vista einem breitgefächerten Angriff ausgesetzt – versagte OneCare. Ach!
“Der Test wurde unter Laborbedingungen durchgeführt. Es wurden die typischsten und häufigsten Viren und Würmer der realen Welt eingesetzt”, betont Technikberater John Hawes die Seriösität des Ergebnisses. Die Version 1.5 von OneCare war erst vorige Woche von Microsoft aufgefrischt worden.
Makroviren waren kein Problem für OneCare, doch bei polymorphem Code versagte die Sicherheitssoftware völlig – und war in “guter Gesellschaft”, denn auch McAfees VirusScan Enterprise und der Norman Virus Control 5.90 fielen durch. (Tom Sanders/rm)

Linq