Mehr Phishing als Viren-Mails

SicherheitSoftwareVirusZusammenarbeit

Im Januar verzeichneten Sicherheitsexperten erstmals mehr Phishing-Angriffe als Viren-Mails.

Vom IT-Sicherheits-Expertehn MessageLabs stammt die Studie, die belegt, dass Phishing-Mails derart zugenommen haben. Bei knapp jeder hundertsten E-Mail handelt es sich um einen Phishing-Versuch während lediglich jede 120. Nachricht einen Virus enthält.

Phishing-Mails (Die letzten 12 Monate)

Viren-Mails (Die letzten 12 Monate)

Der Grund dafür dürfte daran liegen, dass sich Phishing nicht durch klassische Sicherheitssoftware oder Firewalls stoppen lassen. (mr)

Autor: thomask
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen