Movie-DVDs im Shop zum Selbst-Brennen

Data & StorageSoftwareStorage

Ein neues Konzept von Sonic Solutions krempelt die Art und Weise des Filme-Kaufs.

Bereits vor einem Monat hat das Sonic Solutions-Projekt Qflix für Aufsehen gesorgt. Damals ging es darum, dass legale DVD-Downloads zuhause auch auf eine DVD gebrannt werden dürfen. Das Kiosk-System ist von den führenden Filmstudios bereits abgesegnet.

Der nächste Schritt sind laut DVD-Standardisierungs-Gremium DVD Forum Einzelhändler, die den Kunden die Möglichkeit bieten, sich im Laden vor Ort Filme auf DVD zu brennen. So stehen viel mehr Titel im Regal. Auch sind Filme dann immer verfügbar und nie ausverkauft. Auf Wunsch soll sich der Kunde auch ein passendes DVD-Cover ausdrucken können. (mr)

Autor: thomask
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen