Medien-Event: “Vom Podcast kann man nicht leben”

Allgemein

INQ_Podcast.jpg“Dadurch, dass die Reichweite bei der Mehrheit der Podcasts fehlt, muss davon ausgegangen werden, dass es auch nicht wirklich zum Leben reicht”, meint Alex Wunschel, Medienberater und Podcast-Experte aus Wien.

Der erste Podcast erblickte am 18. August 2004 – damals noch unter der Bezeichnung Audioblogging – das Licht der Welt. In der Zwischenzeit hat das junge Medienformat zunehmend die Aufmerksamkeit der Werbe- und Medienindustrie auf sich gezogen. Aus diesem Grund hat der Medienvermarkter Goldbach Media Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum 1. Podcast-Tag nach Wien eingeladen. Wie sich Podcasts bis heute entwickelt haben, welche Geschäftsmodelle es gibt und wie die Zukunft aussieht, lässt sich hier ausführlich nachlesen bzw. anhören. (rm)