Handy als Fernbedienung für den PC

KomponentenMobileNetzwerkeSoftwareWorkspace

Ein Wissenschaftlerteam entwickelte ein System für Zugriff und Weiterleitung von Daten via Mobiltelefon zum Rechner.

Das Fraunhofer Institut für sichere Informationstechnologie (SIT) stellte soeben eine Software vor, mit der Nutzer per Mobiltelefon aus der Ferne Zugriff auf ihren Rechner am Arbeitsplatz erhalten. Die Applikation heißt MIDMAY (Mobile Information Distribution Management and Access for You) und findet bzw. verteilt Dokumente, Termine und E-Mails.

“Es greift dazu auf unterschiedliche Datenquellen zu, verknüpft die Informationen und stellt Verbindungen her”, erläutert MIDMAY-Projektleiter Jens Heider. Somit wird das Mobiltelefon zu einer Art Fernbedienung für den Arbeitsplatz. (rm)

Bild: SIT

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen