Matsushita: 60 Prozent mehr Profit

FinanzmarktUnternehmen

Starke Absatzzahlen bei Flachbild-TV-Geräten und Digitalkameras steigerten den Gewinn des japanischen Großkonzerns.

Matsushita Electric hat sich wieder erholt und verdiente im abgelaufenen Quartal um 60 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Und das, obwohl fallende Verkaufspreise der Elektronikprodukte die Margen schmälerten.

Umgerechnet betrug der Gewinn des Elektronikherstellers ziemlich genau eine halbe Milliarde Euro. 2005 waren es dagegen nur 313 Millionen Euro gewesen. Der Umsatz lag nur 2 Prozent über dem Vorjahr und erreichte knapp 15,6 Milliarden Euro. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen