Nvidia bringt SLI für mehr als zwei GPUs

Allgemein

Wie lautet Nvidias wirklich große Nachricht für die CeBIT? Nein, es sind nicht G84 und G86, das wäre ja zum Gähnen.

Wir wissen ja, das kam schon mindestens 17 mal im letzten Jahr auf. Und in einigen Inkarnationen funktionierte es auch ein wenig, wenn man bereit war, die Rendering-Fehler zu ignorieren, die Abstürze und die zahlreichen fehlenden Features. Vier GPUs und ein Monitor, was willst du mehr, Widescreen?

Das wird sich ändern, wenn Nivdia das 3-Wege-SLI mit einem eingängigen Markennamen verkündet. Quellen haben uns verraten, dass es mit vier GPUs ebenfalls machbar ist, aber das gilt für einen anderen Tag und eine andere Presseerklärung. Die großen Schritte sind zwei oder mehr als zwei. Der spätere Umstieg auf 4, 7, 23 oder mehr soll einfacher sein als der anstehende auf 3.

Das wird höchst wahrscheinlich auf einer Pressekonferenz eingeführt werden, von der wir nicht wissen sollen, dass sie für Ende Februar geplant ist. Wir werden auch nicht dazu eingeladen sein – was aber gar nicht schlimm ist, da wir längst wissen, wovon sie reden werden.

(Charlie Demerjian/bk)

Linq