Nachschubprobleme bei Spielzeug-Legende Lego

WorkspaceZubehör

Gerade in der IT-Branche gilt der Legostein als Verkörperung von Spielfreude, jetzt drohen Lieferengpässe.

Die bunten Klötzchen mit den Verbindungsnoppen sind seit Generationen nicht nur beliebtes Kinderspielzeug, sondern zunehmend ein Icon der Computerwelt. Ein Lego-Mindstorm-Roboter schaffte es schon bis auf die Internationale Raumstation, wo er die Astronauten unterhalten durfte.

Trotz in manchen Ländern abgelaufener Patente steigt die Nachfrage schneller als der Ausbau der Lego-Fabriken. So musste Dirk Engehausen, Geschäftsführer von Lego Zentraleuropa, gegenüber der Financial Times zugeben, dass die Lieferenpässe von Weihnachten 2006 sich durchaus in diesem Jahr wiederholen könnten. Das stellt Eltern und Geeks vor steigende Planungsanforderungen. (fe)

(Bild: Lego)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen