Die VNU-Highlights vom Donnerstag

Data & StorageStorage

Die VNU-Seiten bringen neben den News noch viel mehr zum Lesen und Kucken. Die besten Fundstücke von heute.

Maus und Tastatur sind bald out und PCs müssen Gesten verstehen – diesen Trend sagt James Woudhuysen in IT im Unternehmen voraus. Spätestens im Jahr 2017 soll es soweit sein.

Im Blog von Internet Professionell wundert sich Daniel Dubsky über Stratos eigenartige Vorstellungen von RAID. Über das gleiche Thema schreibt auch Sascha Steinhoff im PCpro-Blog. Er findet die Strato-RAID-Methode einfach dämlich.

Zu großer Form läuft Chef-Bootsektierer Fritz Effenberger auf. In seinem Blog
LED-Terroranschlag abgewehrt gibt Fritz den Amerikanern Saueres und den Russen ein Einweckglas mit Roter Beete.

Ein ebenso neu- wie eigenartiges Windows Mobile Smartphone hat Gizmodo entdeckt: Das Okwap S868. Es hat ein Klickwheel, das nicht klickt und nicht wheelt. Sehen Sie selbst.

Traurig endet unsere Reise durch das VNU-Web: Bernd Kling vom Inquirer hat Mitleid mit Hotline-Mitarbeitern. Die müssen manchmal ganz unglaublich dumme Fragen aushalten. (mto)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen