Virenschutz für Smartphones

MobileSicherheitSmartphoneVirus

Anti-Virus Mobile ist eines der Hauptthemen von Kaspersky Labs auf der CeBIT.

Der russische Security-Spezialist Kaspersky will auf der CeBIT das Sicherheitsprogramm Anti-Virus Mobile präsentieren.

Das Schutzprogramm für Mobiltelefone mit Symbian und Windows Mobile Betriebssystem soll Viren, Trojaner und andere Schadprogramme erkennen und beseitigen.

Dabei scant die Software nicht nur das Smartphone, sondern auch alle angeschlossenen Speicherkarten. Gefundene Schädlinge entfernt es automatisch und angeblich auch Spam der Formate SMS, EMS und MMS. Virenscanner für Smartphones gibt es auch von F-Secure (Mobile Antivirus) und Avira (Antivir Mobile). (ts/mto)

Bild: 2007 JupiterImages Corporation

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen