YouTube-User im Fahnder-Visier

NetzwerkePolitikRechtWorkspaceZubehör

Der US-Fernsehsender Fox ist derzeit auf der Suche nach einen YouTube-User: Dieser hat Fernsehserien online gestellt.

Episoden der beliebten TV-Serie “24” erschienen noch vor ihrer TV-Premiere auf den Seiten des Video-Portals YouTube. Der US-Fernsehsender spricht von “irreparablen Schäden” für den Sender und will Klage gegen YouTube einreichen.

Vor der Primetime-Premiere der sechsten Staffel von “24” am 14. Januar dieses Jahres stellt ein User namens “ECOtotal” diese bereits am 8. Januar Online. Dies berichtet der schweizerische Pressetext.

YouTube behauptet, alles in seier Macht stehende bereits getan zu haben, um das illegale Film-Material von den Seiten zu entfernen. Fox verlangt von dem Video-Portal allerdings, die Identität des unbekannten Posters preiszugeben – ansonsten droht eine Klage.

Bisher ist es unklar, wie genau die Episoden in die Hände von “ECOtotal” gelangen konnten. (mr)

Logo: YouTube

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen