Bildbearbeitung – Paint Shop Pro
Störende Objekte löschen

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Mit Paint Shop Pro
löschen Sie störende
Elemente aus dem
Bild – etwa ein Hinweisschild – als sei
das nie da gewesen.

Retuschieren ___

Moderne Bildbearbeitungsprogramme machen das Retuschieren störender
Elemente zum Kinderspiel. Und das gilt sogar für Objekt im Vordergrund.
Die können Sie mit einfachen Mitteln löschen, als wären diese
nie da gewesen. Vergrößern Sie das Bild und malen Sie mit dem
Hintergrundlöschwerkzeug das störende Element vollständig aus. Passen
Sie dazu in der Werkzeugleiste die Pinselgröße entsprechend an.
Die Fläche erscheint nun grau-weiß-kariert. Aktivieren Sie dann den
Klonpinsel aus der Werkzeugleiste, klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf einen Farbwert im Hintergrund, den Sie für die freie Fläche
übernehmen möchten. Malen Sie anschließend den Bereich aus. Bei
gemusterten oder wechselnden Hintergründen sollten Sie den letzten
Schritt mit verschiedenen Farbwerten wiederholen. So können Sie sogar
eine Sommerwiese, Mauerwerk oder Wasser nachbilden.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen