Notebook: Asus VX1-5E007P-A
Ein wahrer Lamborghini

MobileNotebook

Das Asus Notebook ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern überzeugt auch durch seine erstklassige Leistung und reichhaltige Ausstattung. Ideal für Büro und Spiel.

Testbericht

Notebook: Asus VX1-5E007P-A

Flache Haube, turboschneller Doppelmotor und zitronengelber Lack – so kennt man die schnellen Sportwagen von Lamborghini. Mit der gleichen Faszination beeindruckt das gelbe Allround-Notebook VX1 von Asus im Lamborghini-Style. Das Core-2-Duo-Notebook (2 GHz) spurtet aus dem Stand auf Platz 1 in der Bestenliste. Dazu trägt neben der hohen Arbeitsgeschwindigkeit auch die reichhaltige Ausstattung mit 2 GByte Arbeitsspeicher, 160-GByte-Seagate-Festplatte und Multiformat-Brenner bei. Dennoch ist das Asus mit knapp 2,6 Kilo vergleichsweise leicht. Das Grafiktempo des Nvidia Geforce Go 7400VX reicht für weniger anspruchsvolle 3D-Anwendungen gut aus.

Das Display im 4:3-Format zeigt seine Stärken vor allem bei Büroarbeiten. Bei Videos können die trägen Reaktionszeiten von bis zu 69 Millisekunden schon mal für merkliche Bewegungsunschärfe sorgen. Mit einem erträglichen Grundrauschen macht der Bolide auf sich aufmerksam, wird allerdings selbst unter Vollgas nicht viel lauter. Bis zum nächsten Tankstopp an der Steckdose bleiben drei Stunden. Das genügt für kurze Reise-Etappen, ist aber kein Spitzenwert.

Neidische Blicke sind dem Besitzer des VX1 sicher – es ist ein schnelles und ansprechendes Notebook für Büro und Spiel.


Testergebnis

Notebook: Asus VX1-5E007P-A

Produktname: VX1-5E007P-A
Hersteller: Asus
Internet: Asus Homepage
Preis:
2800 Euro

Note sehr gut
Leistung (35 %): sehr gut
Ausstattung (20 %): sehr gut
Ergonomie (20 %): gut
Akkulaufzeit (15 %): befriedigend
Service (10%): gut

Technische Daten
Prozessor: Core 2 Duo T7400
Speicher/Festplatte: 2048 MByte/160 GByte
Display/Auflösung: 15 Zoll/1400 x 1050 Pixel
Maße/Gewicht: 332 x 38 x 272 mm/2,6 kg

Messwerte
Systemleistung: 36,9 (30,9) Punkte
Akkulaufzeit: 3:02 (4:09) h:min
Geräusch Ruhe/Betrieb: 30,1/33,5 (31,2/40,9) dB(A)

Fazit
Asus gelingt ein guter Kompromiss aus 3D-Leistung, Bildqualität und Design. Optisch ist das VX1 ein Leckerbissen, technisch kann es mit turboschneller Leistung überzeugen.