Fraunhofer: MP3-Surround für Webradios

CloudNetzwerkeServer

Auf der Musikmesse Midem in Cannes reüssierte das Fraunhofer Institut mit einem Streaming-Modul, das Webradio-Stationen erlaubt, ihre Übertragung mit echtem 5.1-Surround-Sound aufzupeppen.

Die Fraunhofer-Software sei kompatibel zu allen gängigen MP3-Playern. Die Komprimierung für den Surroundklang sei so effizient, dass die Datenmenge vergleichbar mit jener einer Stereo-MP3 sei. So können Webradios auf das neue Klangformat umsteigen, ohne großartig Bandbreite zu verlieren.

Die erste Radiostation, die auf MP3 Surround setzt, wird das Erlanger Campusradio bit eXpress sein. Ein passendes PlugIn für WinAmp findet sich hier. (rm)

Bild: Fraunhofer

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen