Company of Heroes erstes Spiel für DirectX 10?

Allgemein

Es könnte doch schon bald ein Spiel geben, das DirectX 10 unterstützt. Fudo vom INQ hat läuten gehört, dass bereits Ende des ersten Quartals damit zu rechnen ist.

Wenn alles gut geht, dann bekommt Company of Heroes Ende März 2007 den Patch für DirectX 10. Es könnte damit das erste kommerziell verfügbare Spiel sein, dass das Rendering von DirectX und die Leistung der DirectX-10-Hardware zu nutzen versteht.

Der DX10-Patch wird das Spiel besser aussehen lassen, da mancher Augenschmaus nur mit DirectX möglich ist. Der Patch wird das Rendering beschleunigen, und das Spiel sollte auch insgesamt schneller laufen. Die Verbesserungen dürften sich allerdings nicht so sehr in Frames pro Sekunde ausdrücken, da das Spiel mit dem neuen Patch auch insgesamt mehr zu bringen hat als in der Version für DirectX 9. Die dafür erforderliche Leistung erhöht sich, das aber wird das Spiel auch besser aussehen lassen.

Fudo jedenfalls drückt schon die Daumen für die Patch-Freigabe Ende März.

(Fudo Abazovic/bk)

Linq