Hamburg: Dreidimensional bei Google Earth

Allgemein

Hamburgs Innenstadt soll in 3D als Stadtplan fotorealistisch dargestellt werden.

Mithilfe von Google Earth ist das texturierte Stadtmodell entstanden. Das Projekt Hamburg in 3D, initiiert von der Initiative für Medien, IT und Telekommunikation Hamburg@work stellte sich heute der Öffentlichkeit vor.

“Im Internet der ersten Generation waren bereits zweidimensionale Stadtpläne verfügbar. Nun wird die Weiterentwicklung der dreidimensionalen Stadt Realität”, sagt Uwe Jens Neumann von Hamburg@work.

Neben der Verwendung des Hamburger 3D-Stadtplans für den Tourismus können Unternehmen auch ihre Standorte in den Stadtplan integrieren.

Nach dem Innenstadtplans sollen nach und nach weitere Stadtteile zur Verfügung stehen. (tkr)