“Whiteberry”? T-Mobile USA bringt weißen BlackBerry

MobileSmartphone

T-Mobile wird eine weiße Variante des Blackberry Pearl für 149 US-Dollar bringen – der Preis gilt, wenn der Kunde einen Zweijahresvertrag abschließt.

Der momentane Smartphone-Bestseller des Mobilmailspezialisten RIM (Research in Motion) ist der Blackberry Pearl. T-Mobile will die Consumer-Version des Gerätes für mobile Internet-Mailverwaltung jetzt in einer weißen Version bringen und zugleich die Preise radikal senken.

T-Mobiles US-Marketing-Manager Mike Butler sieht einen riesigen Markt, schließlich vereine das Gerät Mail, Telefon und schickes Design.

Die vollen Funktionen de Blackberry kann aber nur derjenige nutzen, der einen Zweijahres-Vertrag mit der “unlimited data option” erwirbt. Dieses Kleinod kostet den US-Kunden rund 19,95 Dollar im Monat – was immer noch günstiger ist als die T-Mobile-Preise in Deutschland. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen