Vista künftig auch mit niedriger Lautstärke

BetriebssystemKomponentenPCWorkspace

Hush Technologies kündigt eine Zusammenarbeit mit Microsoft an: Die PCs des Herstellers sollen bald mit Windows Vista augestattet werden.

Dazu zählen Hushs Entertainment-, Medical- wie auch Business-PCs. Hush ist bekannt für seine angeblich “absolut leisen Computer”. Das Konzept: Es wird kein einziger Lüfter verwendet. Wärme wird über eine Heatpipe direkt an das bis zu 13 Millimeter dicke Aluminium-Gehäuse weitergeleitet. Die PCs sollen problemlos bei Raumtemperaturen von bis zu 36 Grad betrieben werden können. (mr)

Logo: Microsoft

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen