Apple iPhone: Klage von Nortel droht

MobileMobilfunkSmartphone

Im neuen Wunderhandy nutzt Apple die Technik “Visual Voicemail”. Doch die ist genau unter diesem Namen geschützt.

Noch ist das Namensproblem mit Cisco nicht ausgeräumt (wir berichteten), schon droht neuer Ärger rund um das iPhone. Jetzt gefällt Nortel nicht, dass die Sprachbox-Mail-Funktion des Apple Handys “Visual Voicemail” genannt wird.

Bei Nortels Business-Büro-Telefonsystemen gäbe es genau unter diesem geschützten Namen eine ähnliche Funktion: eine eingegangene Sprachbox-Mitteilung wird am Display visualisiert. Konkrete Forderungen hat Nortel öffentlich noch nicht formuliert. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen