AOL plant Übernahme der schwedischen Online-Marketinggesellschaft TradeDoubler

Allgemein

Für das börsennotierte Unternehmen sollen rund 900 Millionen US-Dollar geboten werden, so die Internettabteilung des Time Warner Konzerns.

Mit der Übernahme will AOL sein Internetwerbegeschäft ausbauen. Die Führung von TradeDoubler habe der Transaktion zugestimmt und Aktionäre des Unternehmens hätten den Verkauf von 20 Prozent der Anteile zugesagt, meldet Yahoo.

TradeDoubler ist nicht nur in Schweden, sondern in 17 weiteren Märkten tätig. Zum Kundenkreis gehören den Angaben zufolge auch Dell und Apple. (bwi)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen