Mobiles System von Parrot für Telefonkonferenzen

KomponentenWorkspace

Parrots neues Konferenzsystem Conference lässt sich per Bluetooth drahtlos mit Handys oder Notebooks verbinden.

Dank integrierter VoIP-Software und Skype-Client eignet sich Conference auch für die Internettelefonie. Eine Steckdose ist nicht unbedingt erforderlich, da das System Strom aus einem Lithium-Ionen-Akku zieht. Voll aufgeladen können nach Angaben von Parrot bis zu zehn Stunden Sprechzeit erreicht werden.

Der digitale Signalprozessor soll laut Hersteller für gute Audioqualität sorgen. Das Konferenzsystem wird über ein Farbdisplay bedient. Conference speichert bis zu 6000 Kontakte.

Das Gerät hat einen Durchmesser von 25 Zentimeter und wiegt 640 Gramm. Zu kaufen ist es ab März diesen Jahres für 219 Euro. Im Bundle mit einem USB-Bluetooth-Dongle kostet es 239 Euro. (bwi)

Bild: Parrot

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen