LG bringt 17-Zoll-Notebook mit drei Kilogramm Gewicht

MobileNotebook

LG hat mit dem W1 ein Notebook mit 17,1-Zoll großem Widescreen vorgestellt, das nur 3,1 Kilogramm auf die Waage bringen soll – es gibt zwar leichtere Geräte, doch nicht so viele in der 17-Zoll-Klasse.

Das Gerät wird je nach Variante von einem Intel Core 2 Duo T5500 oder T7200 angetrieben. Die Grafik in maximaler WXGA plus-Auflösung wird von einer ATI MobilityRadeon X1600-Karte mit bis zu 512 MB Speicher erzeugt.

Das RAM ist ein GByte groß, die Festplatte bietet 120 oder 160 GByte Speicherplatz. Ein DVB-Tuner mit MCE-Fernbedienung und 5.1-Dolby-Digital-Sound ist integriert.

Das W1 unterstützt laut LG alle Technologien des Dolby Home Theater: Dolby Digital, Dolby Pro Logic II, Dolby Headphone und Dolby Virtual Surround.

Ein Super Multi-Laufwerk, 5-in-1-Cardreader, WLAN Bluetooth und ein großes 99-Tasten-Keyboard ergänzen die Technikausstattung

Das Gerät wiegt laut LG rund 3,1 Kilogramm. Es kostet 1700 Euro in der Ausführung dem Core Duo T5500 und 120 GByte-Festplatte, die leistungsstärkere Variante kostet 1900 Euro. (uk/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen