Emmy-Ehren für Doom-Entwickler

WorkspaceZubehör

In Las Vegas wurden die Erfinder von Doom und Quake mit zwei Preisen geehrt.

Wo sonst Pop- und TV-Stars im Rampenlicht stehen, trat diesmal John Carmack, der Chef-Entwickler von id Software in den Scheinwerferkegel.

Sowohl er persönlich als auch seine Firma wurden von der

National Academy of Television Arts and Sciences für die technologischen Durchbrüche im Rendering und für Pionierleistungen in der Entwicklung von 3D Engines ausgezeichnet. Die Produkte von Carmack und id Software sind bekannte Spieletitel wie Doom, Quake oder Wolfenstein in ihren verschiedenen Fortsetzungen. (fe)

(Bild: id Software)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen