Bildbearbeitung – Photoshop
Scharfzeichnen

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Beim Befehl Scharfzeichnen
erscheint kein Dialog, in dem Sie
Einstellungen treffen könnten.

Scharfzeichnen ___

Unscharfe Bilder behandeln Sie am einfachsten
mit den Befehlen Filter/Scharfzeichnungsfilter/
Scharfzeichnen und
Stark Scharfzeichnen. Es kann notwendig
sein, den jeweiligen Befehl mehrmals
aufzurufen, bis man das gewünschte
Ergebnis erreicht hat. Wenn
Sie vor allem die Kanten im Bild schärfen
wollen, nehmen Sie den Befehl
Konturen Scharfzeichnen. Mehr Einflussmöglichkeiten
haben Sie beim Befehl
Unscharf maskieren (ebenfalls
unter Filter/Scharfzeichnen zu finden).
Dieser Filter sorgt für eine gleichmäßige
Schärfung ? beim Befehl Scharfzeichnen
dagegen wirken vor allem die Kanten
übertrieben konturiert. Sehr gute
Ergebnisse lassen sich mit den folgenden
Einstellungen im Dialog Unscharf
maskieren erzielen: Wählen Sie bei
Stärke einen Wert zwischen 50 und
150 Prozent, wählen Sie einen Radius
zwischen 0,5 und 2 Pixel, und setzen
Sie den Schwellenwert auf zwischen 0
und 3 Stufen. Das Unscharf-Maskieren
sorgt für mehr Schärfe, indem es die
Kontraste bereits bei geringen Helligkeitsänderungen
betont. Daher wirkt es
so, als hätte das geschärfte Bild mehr
Details.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen