Apple verzichtet auf Computer

IT-ManagementIT-Projekte

Der Hardware-Gigant Apple Computers heißt von nun an nur noch Apple.

Der iPod war Apples erster Abstecher heraus aus der Computerwelt. Das kürzlich vorgestellte Handy (wir berichteten) führt das iPod-Prinzip nun weiter. Auch iTunes und Apple TV machen Abstecher in die Welt der Unterhaltungselektronik

Nun will sich die noble Firma wohl ganz aus dem tristen Computer-Gewerbe entfernen

und streicht den Zusatz “Computer” aus dem Namen. Dies berichtet der Weblog der MacWorld Expo.

“Der neue Name betont die neu entdeckte Zentralisierung der Firma, hin zur Unterhaltungselektronik”, sagt der Apple-Chef Steve Jobs auf der MacWorld Expo.

Viele User werden allerdings auch vorher nicht gewusst haben, dass Apple eigentlich Apple Computers heißt. Deswegen ist die Namensänderung nur eine kleine Sensation – mit großem Symbol-Charakter. (mr/mto)

Bild: Apple

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen