AMD weitet “Live!” aus

Allgemein

AMD hat neue Produkte auf Basis seiner “Live!” Plattform vorgestellt. Darunter ist ein Notebook, ein Unterhaltungssystem und ein Home Media Server.

Das Fujitsu Siemens-Notebook Amilo Xa 1526 wird von einem Turion 64 X2 Dual-Core Mobile getrieben. Es soll die gleiche Leistung und Funktion bieten wie ein Desktop-PC, teilte AMD mit. Es kommt mit einem 17 Zoll großen Bildschirm, einem GB RAM und GeForce 7600 Go mit 256 MB Speicher. Die Akkulaufzeit soll rund 2,2 Stunden betragen.

Neu ist auch AMD Live! Home Cinema. Das ist ein Unterhaltungssystem, das Multimedia-, Audio- und Video-Funktionen und Fernbedienung in einer einfach zu bedienenden Komplettlösung vereint. Herzstück des Gerätes ist ein Athlon 64 X2 Dual-Core Prozessor. Integriert sind HD Video, 100 Watt Surround Sound sowie die Nutzung des Internet im Platz sparenden CE-Formfaktor.

Der Live! Home Media Server ist laut AMD ein Plattform-Design, mit dem OEM-Hersteller neue Geräte entwickeln können. Diese sollen das Abspielen gespeicherter Musik, Video- oder Fernsehprogramme auf anderen Geräten im Netzwerk möglich machen. Das Ganze basiert auf der kürzlich angekündigten Windows Home Server Software von Microsoft.

Home Security Monitoring, Telephonie und Automated Home Control und Backup sollen ebenfalls integriert sein. Eines der ersten Geräte auf dieser Basis sei der HP MediaSmart Server, kündigte das Unternehmen an.

Die News Redaktion berichtet life von der CES. (uk/mr)

(-testticker.de)

Bild: AMD

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen