Apples iPhone bestätigt – und hier die Einzelheiten

Allgemein

Steve Jobs ließ es sich nicht nehmen, das iPhone selbst zu präsentieren und eine Funktion nach der anderen vorzuführen. Dabei gab er auch die Einzelheiten preis.

Drahtlose Verbindungen: Es kann GSM/EDGE, WiFI, Bluetooth. Als Quadband-Handy soll es weltweit einsetzbar sein. Von in den USA weniger bekannten Funktechniken wie UMTS und HSDPA ist nicht die Rede. Wer es hier ernsthaft als Surfmaschine einsetzen will, wird sich nach einem Mobilfunkanbieter umsehen müssen, der sein EDGE-Netz zügig ausbaut.
Das iPhone schaltet nach Bedarf selbsttätig zwischen WiFi und Edge um und hält die Verbindung.

Kamera: Ist auch mit drin und kann 2 Megapixel.

Sensor: Der misst die Entfernung zum Benutzer und regelt die Lautstärke herab, wenn man das Gerät näher ans Ohr bewegt.

Touchscreen: Gewählt wird nicht mit Wählscheibe oder Tasten, sondern mit dem Finger auf dem Bildschirm. Der Bildschirm hat eine Diagonale von 3,5 Zoll (8,9 Zentimeter) sowie eine Auflösung von 160 dpi.

Benutzeroberfläche: An Mac OS X angelehnt, verändert sich je nach Einsatz des Multi-Geräts.

Web: Der von OS X bekannte Web-Browser Safari, der auf einer Open-Source-Entwicklung aufsetzt, läuft auch auf dem iPhone und soll vollständige Webseiten mit allem Drum und Dran darstellen können.
GoogleMaps sind auch mit drin – dafür genießt Google-Chef Eric Schmidt seinen Auftritt neben Jobs.

E-Mail: Kommt mit Push-Technik zum iPhone (AppleBerry?). Yahoo soll für alle iPhones kostenlose IMAP-Postfacher spendieren. Der Yahoo-Gründer Jerry Yang ließ sich auch auf der Bühne sehen.

Akku: 5 Stunden darf man reden, 16 Stunden Musik hören.

Preis: Mit 4 GB 499 $, mit 8 GB 599 $.

Markteinführung: Im Juni in den USA, später im Jahr in Europa und 2008 in Asien.

Mobilfunkanbieter: Cingular ist der exklusive Partner in den USA, und dafür durfte der Boss von Cingular kurz mit Jobs auf der Bühne stehen. Die iPhone-Preise sollen eine zweijährige Vertragsbindung beinhalten.

Und der hört noch immer nicht auf zu reden …

(bk)