Siliziummangel weitet sich aus

IT-ManagementIT-Projekte

Werksschliessungen befürchtet, Lieferung von verarbeitetem Silizium deckt die Nachfrage nicht.

Der deutsche Solarzellenhersteller Schott Solar denkt darüber nach, wegen Nachschubschwierigkeiten bei Polysilikon sein Zweigwerk in Billerica im US-Bundesstaat Massachusetts zu schliessen. Noch härter trifft es die kleineren Hersteller im pazifischen Asien. Wie aus Taiwan zu hören ist, befürchten diese, im Preiskampf der Branchengrössen unterzugehen. (fe)

(Bild: Wikipedia/GNU)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen