CES 2007: 8-Core-Prozessoren von AMD

KomponentenWorkspace

Ian McNaughton, Vertriebsexperte bei AMD, kündigte heute auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas die 8-Core-Prozessoren für die zweite Hälfte dieses Jahres an.

TheInquirer-Autor Fuad Abazovich hat sich heute auf der CES einen Vortrag von AMD angehört und glaubt herausgehört zu haben, dass der angekündigte 8-Core-Prozessor von AMD aus zwei gekoppelten Quadcore-Chips in einer Plattform besteht.

Auch die Aussagen über das “Torrenza”-Konzept mit zwei CPUs, zwei Grafikprozessoren sowie einer Physik-Karte deutete darauf hin, dass AMD auf den “Doppler-Effekt” setzt. Das Torrenza-Doppel soll noch in diesem Jahr kommen.

Eine weitere Ankündigung: Die Verschmelzung von GPU und CPU. Ende 2008 sollen also Rechenpower und neueste Shader-Routinen aus dem gleichen Chip kommen.


AMD-Vertriebsmann Ian MNaughton kündigt die 8-Core-CPU an. (Bild: TheInquirer)

Fuad Abazovic über den Sinn der neuen Entwicklungen: “Manchmal frage ich mich, ob diese Marketing-Typen jemals aufgeben werden.” (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen