Gerücht: Steve Jobs stellt Apple-Handy vor

MobileSmartphone

Branchenkenner erwarten die Vorstellung von Apples Musik-Handy bei der MacWorld in San Francisco.

Ob es wirklich kommt, weiß bisher niemand genau. Doch Apple-Fans blicken gespannt auf die Macworld Expo ab 8. Januar in San Francisco. Während seiner traditionellen Eröffnungsrede auf der MacWorld könnte Apple-Chef Steve Jobs das lang erwartete Apple-Handy zeigen.

Zunächst habe Apple das Gerät schon zu Weihnachten in die Läden bringen wollen, berichtet ein Brancheninsider der Süddeutschen Zeitung. Er selbst habe das iPod-Handy bereits in der Hand gehalten.

In Deutschland werde das Apple-Handy aber später als in anderen Ländern in die Läden kommen, sagte der Fachmann der Zeitung. Grund sei das aufwendige und langwierige Zertifizierungsverfahren, das die großen Netzbetreiber wie T-Mobile oder Vodafone vor dem Verkaufsstart eines Gerätes absolvieren. Das dauere rund drei Monate. (mr/mto)

(-testicker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen