Digicams – Belichtung
Belichtung festlegen

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Manchmal ist es einfach nicht möglich, die Lichtverhältnisse zu ändern, aber Sie wollen trotzdem unbedingt ein Foto machen.

Licht-Mess-System ___

Manchmal ist es einfach nicht möglich, die Lichtverhältnisse zu ändern, aber Sie wollen trotzdem unbedingt ein Foto machen. Ihr Licht-Mess-System kann nur die Helligkeit messen, aber es weiß nicht, welcher Teil der Szene wichtig ist, und welcher nicht. Aber es gibt einen ganz einfachen Trick, der Ihnen vielleicht helfen kann. Viele Kameras bieten die Möglichkeit, die Belichtung festzulegen und zu blockieren. Das heißt, Sie visieren mit dem Sucher eine Stelle an, und nehmen die Lichtmessung vor. Dann blockieren Sie die Belichtung (dazu drücken Sie den Auslöseknopf halb durch, sofern es keine spezielle Taste gibt). Nun zoomen Sie zu wieder zum intendierten Bild und machen Ihr Foto. Visieren Sie also die Szene an, die Sie interessiert, messen Sie die Ausleuchtung, blockieren Sie die Messung, und kehren Sie zum Gesamtbild zurück.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen